RWA Bedienstelle/Nottaster

Ergänzend zur automatischen Überwachung des Aufzugsschachtes kann das Aufzugsschachtentrauchungs-System manuell durch eine RWA-Bedienstelle ausgelöst werden. Die Montage erfolgt in den meisten Fällen außen an der Hauptevakuierungshaltestelle neben dem Aufzugszugang. Gemäß der aktuellen Forderung der Musterbauordnung (MBO - 2013) muss ein Aufzugsschachtentrauchungs-System von mindestens einer geeigneten Stelle aus bedient werden können.

Rauchmelder

Punktförmige Rauchmelder haben sich als kostengünstige Variante der automatischen Raucherkennung im Aufzugsschacht etabliert. Die Rauchdetektion nach dem Streulichtprinzip wird im Bereich von Standardaufzugsanlagen bis 8 Haltestellen eingesetzt. Die Punktmelder sind gemäß DIN EN 54-7 für die normgerechte Rauchdetektion zugelassen.

1-1 von 1 Ergebnissen
Bedienstelle und Raucherkennung
4 Varianten
B.A.S.E.
165,00 €
Stück
zzgl. MwSt.